1. Preis für Sarah Zwiebler, Blockflöte bei „Prima La Musica“

1. Preis für Sarah Zwiebler, Blockflöte bei „Prima la musica“

Sarah Zwiebler (Klasse Mag. Simone Finster) wurde mit dem 1. Preis beim NÖ Wettbewerb „Prima la musica“ in der Kategorie Blockflöte ausgezeichnet. „In einem großen Konzertsaal des Festspielhauses St. Pölten zu spielen, war was Besonderes“, erzählt Sarah. Begleitet wurde die junge Blockflötistin von Musikschulleiterin Martina Raab am Klavier. Besonders gelobt wurde beim Feedback-Gespräch mit der Jury nicht nur das souveräne und ausdrucksvolle Musizieren des jungen Talents, sondern auch ihr professionelles Auftreten und ihre positive, herzliche Ausstrahlung. Obfrau Ulrike Holzer überreichte der Preisträgerin einen Notengutschein und Blumen. Einen bunten Frühlingsblumenstrauß erhielt auch Fr. Mag. Finster, die Lehrerin von Sarah. „Das ist ein toller Erfolg. Das geht nur, wenn sich alle Beteiligten voll und ganz einsetzen. Und vor allem, wenn Familie und Freunde das unterstützen! Ich gratuliere Euch herzlich!“ freut sich Obfrau Ulrike Holzer.

Gruppenbild

Bild: privat